Migration und Integration

Schülerinnen und Schüler der SMS Mondsee haben sich mit der Fragestellung Migration und Integration von Menschen mit Migrationshintergrund auseinandergesetzt. Dazu sind einige interessante Plakate entstanden, die wir euch hier zeigen wollen:

 

Als Lösungsansätze gegen Ausgrenzung haben die Schülerinnen und Schüler empfohlen, dass man Mitmenschen nicht nur nach ihrem Aussehen oder ihrer Herkunft beurteilen soll. Durch die Gleichbehandlung mit Einheimischen  werden die Chancen von Menschen mit Migrationshintergrund auf Bildung und einen späteren Arbeitsplatz jenen gleichgestellt, die das Glück hatten in Österreich geboren zu werden. Man darf nicht vergessen, dass viele Menschen nicht freiwillig aus einem anderen Land emigriert sind. Oftmals waren  politische oder wirtschaftliche Mißstände Auslöser für Menschen ihr Heimatland zu verlassen und für ihre Familien eine bessere Lebenssituation zu suchen. Wir müssen gemeinsam daran arbeiten Vorurteile abzubauen.

Hinterlasse eine Antwort